Wert: 0 cm - 50 cm

Für die alltägliche Erholung ist nicht nur der Komfort von Bedeutung, sondern auch gesundheitliche Vorteile, die der Schlaf mit sich bringt, spielen eine Rolle. Es gibt ein Produkt, das die beiden Funktionen in sich vereint: eine Matratze aus hochelastischem Schaum. Das Material sorgt für eine ausgezeichnete Abstützung der Wirbelsäule, wodurch Sie bequem und gesund schlafen. Die Matratze verformt sich nur an der Stelle, an der Sie liegen – dafür sorgt die hohe Punktelastizität. Die Funktion bewährt sich sehr gut, wenn zwei Personen auf einer Matratze schlafen. Hochelastische Matratzen sind synthetische Produkte, sie bilden somit eine perfekte Lösung für Allergiker. Ihr Bau macht das Eindringen von Allergenen wie Staub oder Milben in die Matratze unmöglich. Dank der entsprechenden Luftzirkulation innerhalb der Matratze wird Feuchtigkeit abgeleitet, was die Entwicklung von Schimmelpilzen hemmt. Dank dieser Eigenschaft sind auch stark schwitzende Personen mit der Matratze zufrieden. Den letzten Vorteil der hochelastischen Matratzen macht ihre Beständigkeit aus. Das Material, aus dem die Matratze hergestellt wird, heißt HR-Schaum (High Resiliense Foam – hochresistenter Schaum). Wenn Sie also Kinder zu Hause haben, die gerne auf dem Bett herumspringen, so ist dieses Modell bestimmt sehr gut für sie geeignet (obwohl es besser wäre, die Kleinen würden von solchen Aktivitäten absehen).